Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

ANA: Premiere der Boeing 787-9 zwischen München und Tokio/Haneda

Um der gestiegenen Nachfrage gerecht zu werden, setzt der japanische Marktführer ANA seit Anfang Mai eines der ersten Exemplare der Langversion von Boeings neuem Dreamliner auf der München-Tokio Route ein.

ANA stellt den Fluggästen mit dem Einsatz der längeren Version des Dreamliners insgesamt 215 Sitzplätze zur Verfügung – 46 mehr als in der Boeing 787-8. Gästen der drei Buchungsklassen Business, Premium Economy und Economy wird erstklassiger Reisekomfort geboten – zum Beispiel mit einer wesentlich höheren Luftfeuchtigkeit während des Fluges, einem geringeren Kabinendruck und größeren Fenstern als bei anderen Flugzeugen.

Mit der Einführung von ANA SKY LIVE TV, einem Fernsehprogramm in Echtzeit, W-LAN-Zugang und weiteren Neuerungen im Inflight Entertainment genießen Passagiere der Boeing 787-9 zudem noch mehr Reisekomfort.

Mit kontinuierlich weiterentwickeltem On Bord Entertainment und ausgezeichnetem Service bietet ANA ein Flugerlebnis, das Maßstäbe setzt.

 

Infos & Links

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt