Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

British Airways, American Airlines, Finnair und Iberia: Gemeinsames Transatlantikbündnis


British Airways (einschließlich OpenSkies), American Airlines, Finnair und Iberia haben sich bei Flügen über den Atlantik zusammengeschlossen. Sie können nach Belieben die Fluggesellschaften kombinieren, um die optimale Flugroute und den kostengünstigsten Flug zu finden. Somit bieten sie Ihnen ein weltweites Streckennetz mit mehr Flugstrecken, besseren Verbindungen und günstigeren Preisen.

Neu im Streckennetz: Im Mai 2016 nimmt American Airlines den täglichen Nonstop-Flug von Düsseldorf nach Chicago mit einer Boeing 767-300 wieder auf. British Airways eröffnet eine neue Route nach San José, Kalifornien, ab 4. Mai 2016.

Ihre Vorteile des gemeinsamen Transatlantikbündnisses:

  • bis zu 134 tägliche Transatlantikflüge nach Nordamerika*
  • Anschlüsse in 242 nordamerikanische Städte und Großstädte
  • müheloser Transfer durch die acht nordamerikanischen und drei europäischen Hubs, einschließlich dem preisgekrönten London Heathrow Terminal 5 und Madrid Barajas’ T4

*134 Transatlantikflüge (Hin- und Rückflüge) täglich, durchgeführt von American Airlines, British Airways (einschließlich OpenSkies), Finnair und Iberia