Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

Schneller mit dem Zug von Frankfurt nach Paris

Schneller mit dem Zug von Frankfurt und Paris

Am 3. Juli 2016 wird der zweite Abschnitt der französischen Hochgeschwindigkeitsstrecke TGV Est Européen eröffnet. Dadurch verkürzen sich die Fahrtzeiten zwischen Frankfurt/Main und Paris um bis zu zehn Minuten. Gleichzeitig erhöhen die Deutsche Bahn (DB) und die französischen Bahn SNCF die Anzahl der Direktverbindungen von fünf auf sechs. Vier Verbindungen werden wie bisher über Kaiserslautern und Saarbrücken und zwei neu über Karlsruhe und Straßburg geführt. Durch die Straßburg-Verbindungen erweitert sich auch das Bahnangebot nach Marseille, Nimes, Montpellier und Bordeaux. Die Fahrtzeit von Frankfurt am Main bis nach Paris wird Ende dieses Jahres nur noch drei Stunden und 40 Minuten betragen. Die Tickets für die schnellere Verbindung im deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsverkehr sind bereits erhältlich.

 

Infos & Links

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt