Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

80. Airbus A380 für Emirates

Emirates hat jetzt den 80. A380 von Airbus angenommen und es sollen noch weitere in diesem Jahr folgen.

Mittlerweile ist dies die 250. Maschine in der Flotte der ständig expandierenden Golfairline. Deren Rückgrat bildet neben der A380 die Boeing 777, von der 156 Exemplare in verschiedenen Ausführungen ab Dubai um den Globus fliegen.

Emirates hat noch 62 offene Bestellungen für das größte Verkehrsflugzeug. 21 Stück sollen noch in 2016 ausgeliefert werden. Ihren ersten A380 hat die Airline 2008 übernommen.

Im Zuge dessen erweitert Emirates das Streckennetz, welches mit dem A380 bedient wird. So soll laut aero.de ab 1. Juli das Flugziel Wien mit einer täglichen Verbindung neu dazugehören. Es wird die 41. Destination sein, die Emirates mit dem Doppelstöcker anfliegen will.

Geflogen werden die Maschinen von 1.400 Piloten mit einer Musterberechtigung auf dem A380, alleine in diesem Jahr sollen 700 weitere eingestellt werden.

 

 

Quelle: aero

 

Infos & Links

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt