Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

China vereinheitlicht die Visa-Gebühren

Künftig zahlen alle Reisende aus den Schengen-Staaten denselben Preis für ihr China-Visum. Nach einer Mitteilung des Generalkonsulats in Frankfurt wurden die Gebühren vereinheitlicht.

Von heute an kostet ein China-Visum einheitlich 60 Euro und zwar unabhängig von der Kategorie des Visums, der Gültigkeitsdauer und der Zahl der Einreisen. Bislang kostete die einfache Einreise für Touristen und Geschäftsreisende 95,45 Euro. Mehrfacheinreisen waren deutlich teurer. Zur Visagebühr kommt noch die Servicegebühr des jeweiligen Visa Application Service Centers von 65,45 Euro hinzu, sodass ein Endbetrag von 125,45 Euro fällig wird. Bei Postzustellung erhöht sich der Betrag auf 161,15 Euro.