Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

Lufthansa Group erhält Auszeichnung „Eco-Airline of the Year“

Nachhaltiges und verantwortungsbewusstes unternehmerisches Handeln ist fest in den strategischen Leitlinien der Lufthansa Group verankert. Dieses Engagement wird erneut anerkannt: Das US-Fachmagazin Air Transport World zeichnete die Lufthansa Group als “Eco-Airline of the Year” aus. Bereits 2013 würdigte das Magazin die vielfältigen Initiativen und Innovationen des Konzerns im Bereich der ökologischen Nutzenstiftung. Damit geht die renommierte Auszeichnung zum zweiten Mail in drei Jahren an den Lufthansa Konzern. Die Preisverleihung erfolgte am 25. Februar im Rahmen der 41st Annual Airline Industry Achievement Awards in Washington, D.C.

“Lufthansa leistet seit Langem einen herausragenden Beitrag zur umweltbewussten Luftfahrt, lange bevor diese Themen in der Luftverkehrsbranche als verpflichtend wahrgenommen wurden“, sagt Karen Walker, Chefredakteurin Air Transport World. “Die Lufthansa Group setzt sich nicht nur die weltweit strengsten Ziele für eine umweltbewusste Luftfahrt, sondern investiert aktiv viel Zeit, Geld und Aufwand in effizienzsteigernde Maßnahmen, von denen unser Planet, aber auch die gesamte Branche profitiert“, so Walker weiter.

Bei der Bewerbung für die Auszeichnung konnte Lufthansa auch mit dem strategischen Umweltprogramm des Konzerns überzeugen. Das Programm zielt darauf ab, Mobilität nachhaltig für Umwelt und Klima zu gestalten und ist damit ein Schlüsselelement bei den konzernweiten Bemühungen. Wichtige Anliegen des Konzerns sind hierbei die kontinuierliche Investition in eine effiziente und geräuscharme Flotte sowie die vielfältigen Programme für mehr Treibstoff-Effizienz und weniger CO2-Emissionen. Bis 2025 erhält die Lufthansa Group 263 neue, hochmoderne Flugzeuge zu einem Listenpreis von 37 Milliarden Euro.

Das Unternehmen fördert aktiv die Erprobung und den Einsatz von alternativen Kraftstoffen. Bereits 2011 hat Lufthansa mit der Langzeiterprobung von ­Biokraftstoff Pionierarbeit geleistet und aufgezeigt, dass dieser problem­los eingesetzt werden kann. Ab Frühjahr 2015 betankt die Lufthansa Group ihre Flugzeuge auf dem Flughafen Oslo mit einer Biokerosin-Mischung.

Quelle: Deutsche Lufthansa AG Media Relations Lufthansa Group

 

Infos & Links

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt