Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

Russland will wieder Flüge nach Ägypten aufnehmen

Nach dem Anschlag auf ein russisches Passagierflugzeug über der Sinai-Halbinsel im letzten Oktober soll die Verbindung zwischen Moskau und Kairo wieder aufgenommen werden.

Die Regierungschefs vereinbarten hierzu eine Erhöhung der Sicherheitsmaßnahmen, erst dann werden russische Flugzeuge wieder Richtung Kairo starten.

Moskau hatte alle Verbindungen nach Ägypten nach dem Terroranschlag auf eine russische Passagiermaschine auf dem Weg von Scharm el Scheich nach St. Petersburg unterbrochen. Bei dem Absturz Ende Oktober waren alle 224 Insassen ums Leben gekommen.

Für Russland waren nicht ausreichende Sicherheitsvorkehrungen in Ägypten für den Absturz mitverantwortlich. Die Regierung in Kairo hatte britische Experten beauftragt, vor allem die Flughäfen in Kairo und in Scharm el Scheich zu prüfen.