Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

Steigenberger Hotel Group als einzige Marke der Reisebranche Top-Superbrand

Aus mehr als 1250 Marken die 52 Superbrands Germany 2014/15 gekürt – auf einer Ebene mit DFB, Bayern München und Adidas

Markendominanz, Kundenbindung, Goodwill sowie Langlebigkeit und die gesamte Markenakzeptanz waren Kriterien der 27-köpfigen Jury, Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Medien, Universitäten und Agenturen.

Bei der Auswahl wurden die Juroren von unabhängigen Wirtschaftsfachleuten und Medienforschungsinstituten unterstützt. Unternehmen konnten sich nicht um die Auszeichnung bewerben.

Als einzige Marke der Reisebranche wurde die Steigenberger Hotel Group beim Tribute Event im Journalisten Club des Axel-Springer-Hauses zum Top-Superbrand gekürt.

Dazu Juror Marc Bator, Sat 1-Nachrichtensprecher: „Eine Marke ist wie ein guter Freund. Sie inspiriert, sie investiert, sie emotionalisiert. Zuweilen müssen Marken auch fordern, in jedem Fall aber Nähe schaffen.“ Und Bator weiter: „Die Menschen und Macher hinter den Marken brauchen Mut. Viel Mut. Und nicht zuletzt ein Produkt, das dem Markenversprechen standhält. So werden Marken aus meiner Sicht zu Superbrands.“.

Für Elke Schneiderbanger, Geschäftsführerin ARD-Werbung Sales&Services , muss ein Superbrand über „hohe emotionale Strahlkraft, die den Verstand und auch das Herz erreicht“ verfügen.

„Superbrands entstehen nicht aus einer blinden Kundenorientierung, sondern aus einer echten Markenorientierung. Die eigene Überzeugung und ehrliche Werte bilden das Fundament aller starken Marken, nicht hektisches Reagieren und unreflektiertes Erfüllen von Kundenwünschen“, umreißt es Carsten Baumgarth, Professor für Marketing an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in Berlin.

Juror Kollege Dietmar Heffner von N24 ergänzt: „Ein Superbrand entsteht, wenn aus Werbung Wirklichkeit wird.“

Dazu Puneet Chhatwal, CEO der Steigenberger Hotels AG: „Für unser gesamtes Team, für all‘ unsere über sechstausend Kolleginnen und Kollegen in unseren mehr als 100 Hotels ist das die perfekte Auszeichnung und Motivation. Jeder von ihnen trägt jeden Tag dazu bei, dass diese Marken-Strahlkraft und diese enorm hohe Kundenbindung erreicht werden kann. Genau das macht uns zur Steigenberger My Family. Was ein Gewinn für uns, mit dem DFB, Bayern München und Adidas auf einer Ebene gesehen zu werden.“

 

Quelle: Steigenberger Hotel Group / Unternehmenskommunikation