Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Detaillierte Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unser Datenschutzerklärung.

Lufthansa City Center Reisebüros in Ihrer Nähe

Alle Lufthansa City Center anzeigen

Lufthansa City Center legen auch 2013 weiter zu

Pressemitteilung
Frankfurt am Main, den 12. November


Aktuell rund drei Prozent Umsatzplus im deutschen LCC Netzwerk – Impulse für den Geschäftsreiseverkehr mit Reisen nach Nord- und Südamerika – LCC Kreuzfahrtsegment expandiert stärker


Die Lufthansa City Center (LCC) wachsen auch im Jahr 2013 nachhaltig und haben in den ersten drei Quartalen ein Plus beim deutschen Gesamtumsatz von rund drei Prozent erzielt. Dabei konnte der Geschäftsreiseverkehr und das Travel Management für große und mittelständische Firmen 3,2 Prozent zulegen, die Touristik schloss die ersten neun Monate mit einem Zuwachs von über zwei Prozent ab. Corporate Travel profitierte insbesondere von der steigenden Nachfrage nach Reisen zum süd- und nordamerikanischen Kontinent, die Touristik erhielt einen signifikanten Schub durch den Verkauf von Kreuzfahrten, der – separat betrachtet – um 5,5 Prozent zulegte.


„Wir sind damit auf gutem Weg, unser selbst gestecktes Ziel für 2013 klar zu erreichen und einen Umsatzzuwachs in Deutschland von rund drei Prozent zu erzielen, womit LCC leicht über dem Branchendurchschnitt liegen dürfte“, so Klaus Henschel, in Personalunion Geschäftsführer der Lufthansa City Center Reisebüropartner GmbH und der Lufthansa City Center International GmbH. Sein Geschäftsführer-Kollege Hasso von Düring kommentiert dazu weiter: „Unsere Investitionen in das Kreuzfahrtgeschäft zahlen sich weiter aus. Durch Instrumente wie den Seereisen-Kontaktkreis und die LCC Cruise Academy sind wir auch 2013 in der Lage, stärker als die meisten anderen Reisebüroorganisationen am aufstrebenden Kreuzfahrtmarkt zu partizipieren.“


Die LCC Geschäftsführung betont dabei, dass qualitatives Wachstum für Lufthansa City Center Priorität habe. Nachhaltigkeit werde insbesondere dadurch erreicht, indem die Reisebüros ihre Rendite verbessern könnten. Dies geschehe durch eine Produktpalette mit sorgsam ausgewählten Produkten und durch den verstärkten Einsatz aller neuen technologischen Möglichkeiten sowie durch exzellente Kundenorientierung. Ein gutes Beispiel hierfür ist die in diesem Jahr eingeführte Datenverbindung zwischen den LCC Reisebüros und der Lufthansa-Tochter Germanwings unter dem Begriff „Direct Connect“, die den Zugriff auf alle Tarife von Germanwings gewährleistet. Durch Direct Connect steigen die Buchungszahlen für Germanwings-Flüge bei LCC kontinuierlich stark an.


Die Lufthansa City Center sind mit mehr als 650 Büros in über 80 Ländern und einem Gesamtumsatz von über 5,5 Milliarden Euro das weltweit größte, unabhängige Franchise System im Reisebüromarkt. Die Kette Inhaber geführter, mittelständischer Reisebüros hat allein in Deutschland 300 Büros mit über 2.500 Mitarbeitern.


Weitere Informationen zu Lufthansa City Center gibt es im Internet www.lcc.de


Pressekontakt:
Claasen Communication
Hindenburgstraße 2
64665 Alsbach
Tel. +49 6257 - 6 87 81
Fax +49 6257 - 6 83 82
www.claasen.de
info@claasen.de

 

Infos & Links

  • Beste Kundenberatung – Handelsblatt